Bilanzgerade

Bilanzgerade
Bilanzgerade f WIWI budget line
* * *
f <Vw> budget line

Business german-english dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Bilanzgerade — Als Haushaltsoptimum (auch Haushaltsgleichgewicht oder Konsumoptimum) bezeichnet man in der mikroökonomischen Haushaltstheorie diejenige Konsumentscheidung eines Individuums, die es von allen ihm zu Verfügung stehenden am stärksten präferiert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bilanzgerade — Budgetgerade, Haushaltsgerade; Begriff aus der mikroökonomischen Haushaltstheorie; gibt den Zusammenhang zwischen den Güterpreisen und mengen sowie dem für Konsumausgaben vorgesehenen Teil des ⇡ Einkommens eines ⇡ Haushalts wieder. Sie ist als… …   Lexikon der Economics

  • Bilanzgerade — Bilạnzgerade,   Volkswirtschaftslehre: die Budgetgerade …   Universal-Lexikon

  • Budgetgerade — ⇡ Bilanzgerade …   Lexikon der Economics

  • Budgetrestriktion — ⇡ Bilanzgerade …   Lexikon der Economics

  • Haushaltsgerade — ⇡ Bilanzgerade …   Lexikon der Economics

  • institutionelle Theorie der Haushaltung — 1. Charakterisierung: Die institutionell orientierte ⇡ Haushaltstheorie befasst sich mit dem Nachfrageverhalten als einer Aktivität, die über die reine Konsumwahl hinausgeht. Nach Lancaster hängt der ⇡ Nutzen der ⇡ Güter unmittelbar von deren… …   Lexikon der Economics

  • Budgetgerade — Eine Budgetgerade (auch Konsummöglichkeitsgrenze, Budgetrestriktion, Bilanzgerade) bezeichnet in der Mikroökonomie jene Gerade, auf der sich alle Punkte befinden, die Kombinationen von Gütern darstellen, bei denen die ausgegebene Gesamtsumme… …   Deutsch Wikipedia

  • Budgetgleichung — Als Haushaltsoptimum (auch Haushaltsgleichgewicht oder Konsumoptimum) bezeichnet man in der mikroökonomischen Haushaltstheorie diejenige Konsumentscheidung eines Individuums, die es von allen ihm zu Verfügung stehenden am stärksten präferiert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Budgetrestriktion — Als Haushaltsoptimum (auch Haushaltsgleichgewicht oder Konsumoptimum) bezeichnet man in der mikroökonomischen Haushaltstheorie diejenige Konsumentscheidung eines Individuums, die es von allen ihm zu Verfügung stehenden am stärksten präferiert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Haushaltsgleichgewicht — Als Haushaltsoptimum (auch Haushaltsgleichgewicht oder Konsumoptimum) bezeichnet man in der mikroökonomischen Haushaltstheorie diejenige Konsumentscheidung eines Individuums, die es von allen ihm zu Verfügung stehenden am stärksten präferiert.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”